Springe zum Inhalt →

Sri Lanka 2017 – Gruppenreise mit world insight

In zwei Tagen ist es wieder soweit. Der langersehnte Jahresurlaub ist da und diesmal geht es, wie schon im Vorjahr, wieder mit World Insight für 3 Wochen nach Asien.

Lange hin und her überlegt, mehrere Reisekataloge gewälzt und dann fiel die Entscheidung –> Sri Lanka. Sri Lanka , das einstige Ceylon, liegt östlich der Südspitze des indischen Subkontinents. Das Landschaftsbild der Insel wird geprägt von diversen Naturräumen, grünen Teeplantagen und herrlichen Stränden. Verschiedene Ethnien und Religionen, antike buddhistische Stätten, prächtige Hindu-Tempel und imposante Kolonialbauten zeugen von einer reichen Kulturgeschichte. Nach fast 30 Jahren Bürgerkrieg und dem verheerenden Tsunami von 2004 geht es wieder aufwärts. 

Die Reiseroute © world insight

Fast jeder große Reiseanbieter im deutschsprachigen Raum hat Sri Lanka im Angebot. Da ich aber auch unbedingt den Norden der Insel mit im Reiseprogramm haben wollte, fiel letztendlich die Wahl auf world insight. Im letzten Jahr hatte ich gute Erfahrungen mit dem Reiseunternehmen aus Köln gemacht.

Die aktuelle Reisebeschreibung des Veranstalters:

sri-lanka

Eigentlich wollte ich versuchen die Einträge aktuell vorzunehmen. Da ich aber nicht weiß, wie die WLAN-Verbindungen vor Ort sind, werde ich dieses Jahr den Laptop zu Hause lassen. Die Beiträge werden dann nach Abschluss der Reise nachgeholt. Von unterwegs werde ich Fotos auf Instragram posten. 

Meine Informationen und Reisevorbereitungen habe ich folgenden Reiseführern entnommen, die auch uneingeschränkt weiterempfehlen kann:

“lonely planet – Sri Lanka” von Lonely Planet Publications

“Stefan Loose Reiseführer Sri Lanka” von Stefan Loose Travel Handbücher

“Vis-à-Vis Sri Lanka” aus dem Hause Darling Kindersley 

 

 

 

Veröffentlicht in Gruppenreisen Sri Lanka 2017

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.